Schlafräume




Alle Schlafräume befinden sich in den oberen Stockwerken. Im Hauptgebäude gesamt 40 Betten, aufgeteilt in je 4 Zimmer im 1. Stock (21 Betten) und im 2. Stock (19 Betten).

Das "Hundezimmer" für Gäste mit Hund ist das erste Zimmer im 1. Stock (3er-Zimmer). Hundedecke/-liegeplatz ist vom Mieter mitzubringen. Andere Unterbringung von Tieren nur nach vorgängiger Absprache.


Die Schlafräume im Hauptgebäude sind nicht beheizt, im Winter jedoch durch die aufsteigende Wärme im Haus gut temperiert.
Alle Matratzen sind mit Matratzenschoner (Fixleintuch) überzogen. Alle Betten mit Kissen und Wolldecke. Es werden für jede Vermietung frisch gewaschene Kopfkissenüberzüge zur Verfügung gestellt.


Die Matratzenschoner (Fixleintücher) werden nur nach Bedarf (normalerweise zweimal pro Jahr) gewaschen, weshalb vom Mieter obligatorisch mitzubringen sind:
- eigener Schlafsack
- eigenes (Fix)Leintuch (oder Hüttenschlafsack)

Zum Ausdrucken/Herunterladen:
Hausordnung
Raumaufteilung/Hausplan


Raumaufteilungen


Im 1. Stock des Hauptgebäudes befinden sich 21 Schlafplätze:
- ein 2er-Zimmer
- ein 3er-Zimmer (1 Kajüten-, ein Einzelbett)
- ein 7er-Zimmer (3 Kajüten-, ein Einzelbett)
- ein 9er-Zimmer (4 Kajüten-, ein Einzelbett)

Im 2. Stock des Hauptgebäudes befinden sich 19 Schlafplätze:
- ein 2er-Zimmer (Kännelalp "Honeymoon-Suite" mit Doppelbett)
- ein 2er-Zimmer (2 Einzelbetten)
- ein 7er-Zimmer (2 Kajüten-, 3 Einzelbetten)
- ein 8er-Zimmer (2 Kajüten-, 4 Einzelbetten)

Gesamthaft: 8 Zimmer / 40 Schlafplätze



Weiter zu:
> Aufenthaltsräume
> Küche
> Sanitäre Anlagen
> Diverses
> Rund ums Haus
> zurück zum allg. Hausbeschrieb


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken